Nathaniel Rateliff & the Night Sweats

Der folgende Künstler hat es, im Gegensatz zu den letzten beiden vorgestellten Gruppen sogar schon bis nach Europa geschafft. Seit 2007 / 2008 ist Nathaniel Rateliff als Solomusiker unterwegs, und seit 2015 tritt er zusammen mit einer Band als Nathaniel Ratrliff & the Night Sweats auf.

Ich habe die Band erst dieses Jahr für mich entdeckt. Natürlich wieder irgendwo auf YouTube (wie so vieles). Und mein erster Gedanke war „Whow!“.

Musikalisch bewegt sich die Musik in Richtung Soul, mit Blues und einer Prise Rock. Das geht ziemlich ab, finde ich. Ich mag den Sound.
Und in Interviews macht Mr. Rateliff einen ziemlich sympathischen Eindruck, nicht abgehoben, eher bodenständig. Die Band ist klasse, der Satz Bläser im Background fügt sich extrem gut in die Musik ein, und passt wie die Faust aufs Auge. Allen sieht man die Spielfreude richtig an, vor allem dem Gitarristen, so mein Eindruck.
Nathaniel Rateliff selber hat eine gute Stimme, die passt richtig zu der art Musik. Da passt wirklich alles, Musik, Sound und Stimme, aufeinander.

Meine Anspieltipps:

I never get old
(der Song hat es mir echt angetan)

Howling at nothing

S.O.B.
(das hat man bestimmt irgendwo schon mal gehört)

Ich bin gespannt was da alles noch kommt, und sehr zuversichtlich das mich das nicht enttäuschen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.